smartphone

Samsung räumt ab beim großen Stiftung Warentest Smartphone-Test

Die Stiftung Warentest hat vor kurzem den neusten Smartphone-Test veröffentlicht.

Aus dem Testbericht von Stiftung Warentest geht der Hersteller Samsung als eindeutiger Sieger hervor, denn auf den Plätzen 1 bis 4 landeten 4 Smartphone-Modelle des Elektronikriesen.

Auf Platz EINS und somit Testsieger wurde das Samsung Galaxy S10+. Gelobt wurden beim Sieger die Kamera und die lange Akku-Laufleistung.

__

Den zweiten Platz belegt das Galaxy S10. Das musste nur wegen der kleineren Akku-Laufleistung dem Plus Model den Vorrang geben.

__

Die Plätze 3 und 4 teilen sich mit gleicher Gesamtnote das Samsung Galaxy Note 9 und das Galaxy S10e.

__

Nach der Samsung Phalanx reihen sich zwei Huawei Geräte ein. Dabei liegt das Huawei P30 auf Platz 5 (Gesamtnote 1,9) und schneidet damit sogar etwas besser ab als die größere Schwester P30 Pro (Gesamtnote 2). Das P30 gefiel den Testern bei Handhabung, Ortung und Navigation besser. Zudem sollen die Kamera und der Akku des Gerätes etwas besser sein.

Ob Huawei nach den Google Sanktionen noch Käufer findet, würde ich bezweifeln. Das Ende des Streits ist für keinen Beteiligten abzusehen.

__

Das neue Apple-Flaggschiff iPhone XR landete nur auf Platz 8. Kein berauschendes Ergebnis, wird aber die Apple-Jünger aber nicht schrecken. Smartphone-Nutzer sind doch relativ systemtreu.

__

Wer alle Ergebnisse im Einzelnen nachlesen möchte, kann sich den Smartphone-Test für 2,50 Euro bei Stiftung Warentest herunterladen. Im Originaltestbericht verspricht Stiftung Warentest neben den kompletten Testergebnissen eine unabhängige Kaufberatung.

Für uns Sparfüchse sind die neusten Geräte im Prinzip ohnehin tabu. Die Spitzen-Geräte des Vorjahres sind nun schon deutlich billiger zu haben und stehen in ihrer Leistung den aktuellen Modellen nur wenig nach.

Schreibe einen Kommentar